Programmieren mit CALLIOPE (WPU)

CALLIOPE mini Starter Set (Bild © Calliope.cc, CC-BY-SA)

Der Kurs »Programmieren mit CALLIOPE« ist Teil des WPU an der FMG.

Der CALLIOPE mini ist ein Einplatinen-Computer zum Experimentieren und Erlernen des Programmierens (ähnlich dem Rasberry Pi). Das Projekt hat das Ziel, jedem Schulkind in Deutschland ab der 3. Klasse einen spielerischen Zugang zur digitalen Welt zu ermöglichen.

Dafür sollen aber nicht nur Schülerinnen und Schüler, sondern auch die Lehrkräfte und das Bildungssystem erreicht werden, um langfristig dazu beizutragen, dass mehr digitale Inhalte an den Schulen vermittelt werden. Angestrebt werden besser ausgebildete Kinder, aber auch kritischere und souveräne Nutzerinnen und Nutzer der neuen Technologien, die sowohl Begeisterung für die Möglichkeiten als auch ein Gefühl für die Gefahren vermittelt bekommen haben.

 
Weitere Informationen

 
Navigation:
Zur Startseite
Zur Übersicht: Unser Unterricht

Kategorien: