Krankmeldungen

Ist Ihr Kind krank, sodass es nicht am Unterricht teilnehmen kann, beachten Sie bitte folgende drei Schritte:

  1. Ab dem 1. Tag: Mündliche Krankmeldung vor Unterichtsbeginn über die Schul-Homepage (bevorzugt) oder per Anruf im Sekretariat. Über das Verfahren zur Krankmeldung über die Homepage informieren Sie sich bitte im »Info-ABC« des Hausaufgaben-Heftes.
  2. Spätestens am 3. Tag: Schriftliche Mitteilung an die Klassenleitung.
  3. Bei der Rückkehr des Kindes in den Unterricht: Erklärung des Erziehungsberechtigten, aus der Grund und Dauer des Fehlens hervorgehen. Dazu können Sie die Vordrucke im Hausaufgaben-Heft verwenden oder ein ärztliches Attest vorlegen.

Vgl. hierzu die AV Schulbesuchspflicht, Absatz 7.

  • Um für die Sicherheit Ihres Kindes sorgen zu können, muss die Schule darüber informiert sein, wenn Ihr Kind nicht zum Unterricht kommt!
  • Bitte schicken Sie keine kranken Kinder in die Schule! Bei ansteckenden Krankheiten besteht zudem – wie wir aus leidvoller Erfahrung wissen – die Gefahr, das Mitschüler*innen, Lehrkräfte und Erzieher*innen angesteckt werden und die Funktionsfähigkeit der Schule gefährdet wird.

 
Navigation:
Zur Startseite
Zur Übersicht: Unsere Schule